B&B Rezept-Tipp

28. November 2020 | John

201128 mezze aprikosenhaehchen B&B EYEWEAR Rezepttipp

Hähnchenbrustfilet · gefüllt mit Aprikose

wie aus Tausendundeiner Nacht mit Zimt, Cumin, Koriander, Kurkuma und Couscous, lecker ...

Sie brauchen:

100 Gramm Aprikosen, getrocknet
1 Messerspitze Cayennepfeffer
100 Gramm Couscous, Instant, mittelfein
1 Frühlingszwiebel
1 Hähnchenbrust-Filet, Bio, circa 270 bis 300 Gramm
150 Milliliter Hühnerbrühe
4 Stengel Koriander, Blätter abgezuoft
1/4 Teelöffel Kurkuma
4 Esslöffel Olivenöl
400 Milliliter Orangensaft
2 Messerspitzen Paprika, edelsüß
1 1/4 Teelöffel Pfeffer, grün, getrocknet, gemörsert
20 Gramm Pistazien, fein gemahlen
30 Gramm Pistazien, grob gehackt
1 Zweig Rosmarin, Nadeln fein gehackt
1/2 Teelöffel Zimt, gemahlen

Salz

So gehts:

Orangensaft in einen Topf geben und erhitzen (nicht kochen), vom Herd nehmen, Zimt, Pfeffer, Paprika zugeben und Aprikosen crica drei Stunden im Sud einweichen, anschliessend in einem Sie abtropfen lassen, Sud auffangen.

Backofen auf 180 Grad Celsius vorheizen.

Fett und Sehnen vom Hähnchenfilet entfernen, an der schmalen Seite ein Tasche für die Fülle einschneiden, Filet innen und außen salzen und anschliessend mit der Hälfte der Aprikosen füllen.

Zwei Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen, die Hähnchenbrust auf beiden Seiten circa zwei Minuten anbraten, danach in eine feuerfeste Form setzen und auf mittlerer Schiene im Backofen circa zwöl Minuten fertig garen.

Das Weiß der Frühlingszwiebel fein hacken, das Grün in feine Ringe schneiden.

Den Orangensaftsud erhitzen, die übrige Hälfte der Aprikosen zugeben und pürieren, zwei Drittel vom grünen Pfeffer und einen Esslöffel Rosmarin zugeben und circa 15 Minuten köcheln lassen, bis die Soße ein wenig reduziert hat.

Couscous zusammen mit einem Esslöffel Öl, gemahlenen Pistazien, dem Rest des grünen Pfeffers und Kurkuma mischen.

Das Weiße der Frühlingszwiebeln im restlichen Öl für circa zwei Minuten andünsten, Hühnerbrühe zugeben, aufkochen lassen, den Couscous damit übergiesen und circa sieben Minuten quellen lassen, mit einer Gabel ein wenig lockern, Zwiebelringe und gehackte Pistazien unterheben.

Zum Servieren Couscous in eine kleine Tasse füllen und auf den Teller stürzen, das gefüllte Filet in Scheiben schneiden und neben das Couscous setzen, Orangen-Aprikosen-Sauce dazu geben.

Guten Appetit!

Tags: Rezept . Geflügel . Mezze . Hähnchen . Couscous