B&B Rezept-Tipp

2. Dezember 2018 | Anna

B&B EYEWEAR Blog Rezept Yuzu Haehnchen 181202

Yuzu·Hähnchen

Zartes Fleisch trifft grüne Chili und sonnige Yuzu-Zitronen ...

Sie brauchen für das Hähnchen:

3 Esslöffel Butter, zimmerwarm
1/2 Teelöffel Chiliflocken
2 Knoblauchzehen, fein gehackt
4 Stängel Koriander, fein gehackt
1,5 Kilogramm Mais-Hähnchen, Bio
1 Esslöffel Reissirup
1 1/4 Löffel Yuzu Koshu
1 Esslöffel Zitronenabrieb

Pfeffer, frisch gemahlen
Salz

Sie brauchen für die Yuzo Koshu:

3 Chili, japanisch, grün (Asia Laden)
2 Esslöffel Fleur de Sel
6 Yuzu-Zitronen (Asia Laden)

So geht's:

Backofen auf 200 Grad Celsius vorheizen.

Für das Yozu Koshu die Zitronen gründlich abwaschen, Zesten abziehen, zusammen mit Chili und Salz im Mörser zu einer Paste verarbeiten.

Knoblauch, Chiliflocken, Zitronenabrieb, Yuzu Koshu und Reissirup mit der Butter vemengen und kräftig würzen. Butter-Mischung unter die Hähnchenhaut schieben und verteilen, Haut außen ebenfalls mit der Butter-Mischung bestreichen und nochmals kräftig würzen.

Hähnchen auf den Hähnchenbräter stecken und circa 40 Minuten im Backofen braten.

In Kombination mit einem frischen Salat extralecker ...

itadakimasu ...

 

Tags: Rezept . Huhn . Yuzu . Japan